Zuschauer 135

Danke für eine großartige Anstrengung

18. Oktober 2016

Liebe Helfer und Unterstützer !

Was eine Veranstaltung! Das 135. Rennen am Estering ist Geschichte. Erstmals wurde bei uns in Buxtehude der Weltmeister gekürt.

Unsere Gratulation gilt Mattias Ekstroem, der bezeichnenderweise  als kleiner Junge bereits mit dem Tretroller den Estering erkundet hat.

Wir hatten eine gigantische Kulisse, eine riesige Stimmung und Rennen mit knisternder Spannung. Nur mit dem unermüdlichen Einsatz unserer Helfer und Unterstützer war das enorme Pensum zu bewältigen. Die jedes Jahr wachsende Veranstaltung hat uns fast an unsere Grenzen gebracht. Herauszuheben ist diesmal der unglaubliche Einsatz des Paddock-Teams. Dafür eine extra Anerkennung. Hier müssen wir nächstes Jahr unbedingt mehr Unterstützung finden.

Die Teams und Fahrer sowie die Stewards der FIA und die Crew des Rechteinhabers IMG haben sich für die zuverlässige, flexible und kooperative Leistung unserer gesamten Mannschaft besonders bedankt. Die Zuschauer waren begeistert. Der wirtschaftliche Erfolg der Veranstaltung kommt hinzu.

Danke an alle Mitwirkenden und auch an die unterstützenden Unternehmen für diese enorme Gemeinschaftsleistung für den Estering und für Rallycross in Deutschland.

Wir freuen uns mit Euch auf die 4. FIA WRX am Estering vom 29. September bis zum 01. Oktober 2017

Das Organisationsteam des Automobil Club Niederelbe e.V im ADAC

Bild: Tageblatt, Manfred Borchers

 

Teilen:
BI1R32281

Noch Karten an der Tageskasse verfügbar

10. Oktober 2016

Der Kartenvorverkauf ist beendet. Es gibt aber noch Karten am Samstag und Sonntag an der Tageskasse zu kaufen. Die Kassen öffnen an beiden Tagen um 7.00 Uhr.

Kartenbesitzer die sich bereits im Vorverkauf die Karten gesichert haben, können Ihre Tickets schon am Freitag abholen. Die Vorverkaufskasse ist von 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr am Freitag geöffnet.

Alle weiteren Information zur Veranstaltung gibt es hier

Teilen:
acn_großplakat_2016_START_750pxl

Die Nennungsliste ist online!

4. Oktober 2016

Endlich ist sie da, die Nennungsliste für den WM-Lauf auf dem Estering! Neben den bekannten WM-Fahrern wie Weltmeister Petter Solberg, Mattias Ekström, Sebastien Loeb und Ken Block gibt es noch einige weitere Fahrer, auf die man sich freuen darf.

Teilen:
Unbenannt

Mattias Ekström auf dem Estering

22. September 2016

Heute wurde es bestätigt: Mattias Ekström wird im Oktober mit seinem Audi S1 auf dem Estering fahren!

Eigentlich hätte er am selben Wochenende das Finale der DTM auf dem Hockenheimring für Audi bestreiten sollen.
Er konnte seine Chefs bei Audi aber überzeugen, ihn für die Rallycross WM freizustellen. Damit hat er weiterhin die Möglichkeit nach zwei DTM-Titeln erstmals Rallycross-Weltmeister zu werden.

Teilen:
BI1R32281

Zuschauerinformationen zur Weltmeisterschaft

19. Juli 2016

Nicht mehr lange, dann trifft sich die Motorsportelite wieder auf dem Estering zum 11. Lauf der FIA World Rallycross Championship. Zur Zeit sieht alles nach einem Zweikampf in der Weltmeisterschaft zwischen dem 2-fachen DTM Champion Mattias Ekström und dem aktuellen Rallycross-Weltmeister Petter Solberg aus. Beide trennen lediglich 5 Punkte.

Die Veranstaltung wird außerdem das Finale der Super1600- und TouringCar-Europameisterschaft sein. Auch hier sind die Tabellenführer eng zusammen und alles sieht nach einer Meisterschaftsentscheidung auf dem Estering aus!

Teilen: