Informationen zum 149. & 150. ADAC Rallycross Estering

16. August 2022

Am 15. und 16. Oktober 2022 endet die DRX Saison 2022 mit dem Finallauf auf dem Estering. Dieser wird gleichzeitig die 150. Rallycross Veranstaltung auf dem Estering sein. 

Das Team des ACN freut sich zusammen mit allen Fahrern der DRX und den Supportern auf ein spannendes und Aktion reiches Wochenende.

Weitere Informationen für Zuschauer (Zeitplan, Eintrittspreise, etc…) und Fahrer/Teams (Ausschreibung, etc…) werden wir hier Anfang September veröffentlichen.

Eine Info aber schonmal vorab: Es wird keinen Kartenvorverkauf geben! Der Verkauf von Tickets findet ausschließlich an der Tageskasse statt. Es sind aber genügend Plätze (und Tickets) für jeden vorhanden.

Das Team vom ACN freut sich auf euch!

 

Teilen:

Supernational Support Race zum doppelten Jubiläum!

9. August 2022

Wir laden alle interessierte Supernationalfahrer:innen aus Europa zu einem Supernational Supportrennen im Rahmen der DRX vom 15.-16.10. ein! Wir freuen uns auf ein großartiges Wochenende mit euch!
Weitere Infos folgen in Kürze. Da die Plätze begrenzt sind, meldet euch bei Interesse gerne schon unter info@estering.de.

++++++++++++++++++

We invite all interested supernational drivers from Europe to a supernational support race as part of the DRX from October 15th to 16th! We look forward to a great weekend with you!
More information will follow soon. Places are limited. If you are interested, please send a email to info@estering.de.

Teilen:

6. Februar 2022

Saison 2022 – Deutsche Rallycross Meisterschaft

Sobald die Veranstaltungen im DMSB-Portal eingerichtet sind, werden wir vom ACN auch den Ticketvorverkauf aktivieren 😉
Auch wenn wir weiter mit dem „C“ klarkommen müssen, so freuen wir uns auf eine schöne, interessante Saison 2022.

Bis bald Euer Team vom ACN

Teilen:

2. Februar 2022

DREAMS COME TRUE AS WINNERS ARE CROWNED AT FIA RALLY STAR EUROPEAN FINAL (FIA Rally Star 31.01.2022)

Romet Jürgenson of Estonia was crowned the overall winner on the final day of the FIA Rally Star European Final at Estering, Germany.

Romet becomes Europe’s representative in the 2023 FIA Rally Star Training Season. This includes six rallies in an M-Sport Ford Fiesta Rally3, plus physical and intellectual assessment, driver coaching and testing. Sweden’s Patrik Hallberg was selected as the reserve driver.

The women’s award was shared by Maja Hallén Fellenius of Sweden and Great Britain’s Katie Milner. They will both progress to the Women’s World Final in the United States later this year.

full article – klick here (FIA Rally Star)

Teilen: